Opel Omega

Von 1993-1999 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Omega
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Reparatur der Motoren
+ 4. Die Systeme der Beheizung und der Lüftung
+ 5. Die Auspuffsysteme
+ 6. Das System des Starts des Motors
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Kupplung
+ 9. Die Getrieben
+ 10. Die Hauptsendung, der Halbachse
- 11. Das Bremssystem
   11.1. Die technischen Charakteristiken
   11.2. Die Bremsbeläge der Vorderbremsen
   11.3. Die Bremsbeläge der hinteren Bremsen
   11.4. Der Support der Vorderbremse
   11.5. Der Support der hinteren Bremse
   11.6. Die Bremsdisk
   11.7. Der Bremsleisten der Handbremse
   11.8. Trossik der Handbremse
   11.9. Der Hebel der Handbremse
   11.10. Der Hauptbremszylinder
   11.11. Der Behälter der Bremsflüssigkeit und der Sensor des Niveaus der Flüssigkeit
   11.12. Prokatschka des Bremssystems
   11.13. Die hydraulischen Hörer und die Schläuche
   11.14. Der Vakuumschlauch und das Ventil des Vakuumverstärkers der Bremsen
   11.15. Der Vakuumverstärker
   11.16. Das Bremspedal
   11.17. Das System der Antiblockierung der Bremsen / protiwobuksowotschnaja das System
+ 12. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung der Karosserie


Spin and win at ramly888 slots 7ef163be



11.15. Der Vakuumverstärker

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drücken Sie das Bremspedal mehrmals aus, um die Verdünnung aus dem Vakuumverstärker zu entfernen.
2. Drücken Sie das Bremspedal aus und starten Sie den Motor. Das Pedal soll ein wenig herabfallen.

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drücken Sie das Bremspedal mehrmals aus, um die Verdünnung aus dem Vakuumverstärker zu entfernen.
2. Schalten Sie den Stecker des Anschlusses vom Sensor des Niveaus der Bremsflüssigkeit aus.
3. Drehen Sie die Grubenbaumuttern des Hauptbremszylinders los und nehmen Sie es vom Vakuumverstärker ab.
4. Nehmen Sie das Anschlussknie des Vakuumschlauches ab.
5. Schalten Sie die wiederkehrende Feder vom Bremspedal aus. Nehmen Sie den Schalter der Feuer des Bremslichtes ab.
6. Nehmen Sie die Klemme ab und erreichen Sie den Stift, der tolkatel den Vakuum- Verstärker zum Bremspedal festigt.
7. Drehen Sie die Grubenbaumuttern los und nehmen Sie der Vakuumverstärker ab.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie die Anschlussgabel auf tolkatel des Vakuumverstärkers so, dass die Entfernung zwischen der Oberfläche des Grubenbauträgers des Verstärkers und der Öffnung auf der Gabel 106,0±0,5 mm war. Ziehen Sie die Kontermutter fest.
2. Weiter wird die Anlage in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.

Auf die Hauptseite